Markenprodukte geschickt platziert – Gründung des Verbands für Product-Placement





Markenprodukte geschickt platziert – Gründung des Verbands für Product-Placement





19.07.2018

Markenprodukte geschickt platziert – Gründung des Verbands für Product-Placement

In München wurde zu Beginn des Monats der Verband für Product-Placement gegründet. Mit regelmäßigen Treffen und aktiven Austausch will der Verband unter der Führung von Otto Kettmann und Matthias Alefeld, die gezielte Platzierung von Markenprodukten in der deutschen TV-Landschaft etablieren.


© Ben Chams – Fotolia.com

Nachdem vor knapp zwei Jahren das gezielte Darstellen von Markenprodukten in Medien in Deutschland legalisiert wurde, formte sich nun zum 5. Juli der Verband für Product-Placement. Verbandsvorsitzender Otto Kettmann von Kettmann und Partner aus Stuttgart möchte mit der Gründung vor allem den Austausch unter den Mitgliedern fördern und so das Thema Product-Placement auf dem deutschen Markt vorantreiben. Schatzmeisterin Zohra Danish, Medienberaterin aus Köln, ist überzeugt, dass das Thema Branded Entertainment großen Nachholbedarf hat und große Fortschritte gemacht werden können.

In großen Kinoproduktionen ist Product-Placement bereits üblich, jedoch ist die deutsche Fernsehlandschaft bisher zum größten Teil von Produktplatzierern ignoriert worden.

Im vergangenen Jahr konnte die deutsche Mockumentary „Stromberg“ einige Deals an Land ziehen und baute so unter anderem Müller Milchreis und Spielzeugpistolen von Hasbro in das Drehbuch ein.


Sandra, 12 Aug 2012, 02:41 Uhr

Wie in vielen aneerdn Bereichen auch zahlen sich beim Linkaufbau Ehrlichkeit, Qualite4t, harte Arbeit und Konstanz aus. Auch wenn man ungeduldig ist und sofort Ergebnisse sehen mf6chte, ist es besser, wenn man feststellen kann, dass der Erfolg von Dauer ist und man icht nur ein paar Wochen auf Platz 1 zu findne ist und dann aus dem Index verbannt wird, weil man sich nicht an die Regeln gehalten hat.



Andrey, 05 Feb 2013, 12:47 Uhr

I’m not writing your essay for you, but ciatpal investment is, in business terms, investing in equipment that will make your company run more efficiently. For example, a car manufacturer would make a ciatpal investment in a robotic assembly line. The obvious advantages would be increased speed of production (and presumably increased profits). A possible disadvantage would be faster mistakes if it was programmed incorrectly, or the need to get personnel that could program it. I hope this helps.



Kommentar hinzufügen


* – Pflichtfeld



*








CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*



*





EmpfehlenDruckenPDF





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.